Begegnung mit 6 Partnerstädten-vereinsinterne Aktivitäten und Erlebnisse Priorität haben natürlich unsere Austauschmaßnahmen mit den 6 Partnerstädten, die im jährlichen Rhythmus- mal hier in Troisdorf mal dort in Europa – stattfinden. Wir sind dann Repräsentanten unserer Stadt und zeigen unseren Gästen und Freunden möglichst viele Aspekte unseres Gemeinwesens, in dem zu leben einfach schön ist. Eine wesentliche Voraussetzung zum Erreichen dieses Zieles sind das positive innere Gefüge und der harmonische Zusammenhalt unserer Mitglieder. Dafür kann man eine Menge tun. Neben unseren Vorschlägen greifen wir gerne Anregungen unserer Mitglieder auf und übernehmen die Organisation. Das Gemeinschaftserleben schafft immer den besonderen Reiz. Noch in bester Erinnerung – mit dem Wunsch nach Wiederholung- sind die jüngsten Aktivitäten:
  • Besuch des Hänneschen Theaters mit einer fröhlichen Darstellung des „Nibelungenschatzes“
  • Grillabend auf den „Spicher Höhen“ bei bestem Wetter
  • Exkursion nach Maastricht mit exzellenter Stadtführung
... interessierte und auch begeisterte Troisdorfer bei der Stadtführung in Maastricht
... interessierte und auch begeisterte Troisdorfer bei der Stadtführung in Maastricht
Unsere Mitglieder freuen sich schon auf die traditionsreiche Jahresabschlussfeier mit besonderem kulturellen und auch kulinarischem Programm; die Teilnahme an der „Kölschen Weihnacht“ im Eltzhof Wahn ist bereits gebucht. An den vielseitigen Unternehmungen machen auch Freunde unserer Mitglieder und andere Interessenten mit. Vielleicht wird es ja dabei –hier und da-zu einer Mitgliedschaft im SPV Troisdorf kommen. Jedes der ca. 180 Mitglieder, allen voran unser Vorsitzender Manfred Catrin, der ja auch Stellvertreter des Bürgermeisters ist, wird Ihnen dabei behilflich sein- völlig unkompliziert. Werden Sie Mitglied, es macht Spaß und ist interessant Theo Lettmann